News
Info
Bilder
Videos

News
Info
Bilder
Videos

News
Info
Bilder
Videos

Info
Bilder
Videos

Info
Bilder
Videos

Info
Bilder
Videos

Info
Bilder
Videos

Deutschland
Grossbritannien
Frankreich
USA

 

Fakten

Das nächste Kapitel der Myst Saga wurde von den Presto Studios in San Diego entwickelt. Die in Kalofornien ansässige Spieleschmiede ist vor allem durch die überaus erfolgreiche "Journeyman Project" Reihe für den Mac und den PC bekannt geworden.

Zeitalter

Aufbauend auf der surrealen Art von Myst und Riven kennzeichnet Myst III: Exile fünf fantastische Welten, die der Spieler erforschen kann.

Tomahna
Atrus und Catherines neues Zuhause erstrahlt wie eine blühende Oase in einer öden Wüstenlandschaft.

J'nanin
Manchmal als Bergsteigerparadies beschrieben, ist J'nanin eine elliptisch geformte Insel, in der sehr hohe Granitklippen und Stosszahn-ähnliche Formationen einen Frischwasser-Krater umgeben.

Voltaic
Voltaic ist eine staubige Welt des Sandes und des Himmels, des Wassers und des Windes; ein Platz, in dem merkwürdige, offensichtlich von Menschenhand erbaute Konstruktionen aus einer sonst trockenen und öden Landschaft herausragen.

Amateria
Ein mechanisches Wunderland inmitten einem endlosen schwarzen Meer. Amaterias Landschaft kombiniert Basaltsäulen mit durch Geysire gebildete Schlammlöcher - und einige von Atrus entwickelte Erfindungen.

Edanna
Wahrscheinlich durch Träume eines verlorenen Paradieses inspiriert, beschreibt man Edanna am besten als einen einwärts wachsenden Baum, dessen massiver, hohler Stamm ein perfektes Ökosystem für Flora und Faune darstellt.
Verschiedene Editionen

Myst III: Exile erschien in drei verschiedenen Editionen:

• Reguläre Edition (CD-ROM hybrid)
• Collector's Edition mit einer Squee Figur, einem Strategie Führer, dem Making of Myst III: Exile Video und dem Soundtrack (CD-ROM hybrid)
• DVD Edition mit dem Making of Myst III: Exile Video (DVD hybrid)


Systemanforderungen

Mac
• 233 MHz G3 Processor oder schneller
• MacOS 8.1/MacOS X ooder höher
• 64 MB RAM
• 200 MB freier Festplattenspeicher
• 4x CD-ROM ooder schneller
• 640 x 480, Tausende Farben oder besser
• Unterstützt optionale 3D-Hardware
PC
• Pentium II 233 MHz oder schneller
• Windows 95/98/2000/ME
• 64 MB RAM
• 200 MB freier Festplattenspeicher
• 4x CD-ROM oder schneller
• 640 x 480, High Color (16 bit)
Unterstützt optionale 3D-Hardware


Myst ® Revelation © 2004 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft, ubi.com, and the Ubisoft logo are trademarks of Ubisoft Entertainment in the U.S. and/or other countries. D'ni™, Cyan ®, and Myst® are trademarks of Cyan, Inc. and Cyan Worlds, Inc. under license to Ubisoft Entertainment.

 

Begleite James White und Luke Romer auf ihrer Reise nach Exile
| mehr |

Einen Blick hinter die Kulissen vom Myst III: Exile Soundtrack, komponiert von Jack Wall | mehr |

Jack Walls unveröffentlichte Exile Stücke:

Exile Demo 1
Exile Demo 2
E3 Trailer Music

Jack Walls Website
| mehr |

Die Presto Studios haben einige lustige Dinge in Exile versteckt
| mehr |

Alle erhältlichen Myst III: Exile Updates:

Mac
Version 1.22
MacOS X Update

PC
Version 1.22
Version 1.72

Freitag, 21.9.2001: Schweizer-Radio DRS 3 sendet eine kurze Reportage mit Dany R und Jürg Schaeppi über Myst III: Exile. Achtung: Schweizerdeutsch!
| mehr |

Offizielle Exile Website
| mehr |